Anschaffung eines Kaiser-Stanzautomaten


Seit Anfang Oktober 2018 haben wir einen generalüberholten Stanzautomaten vom Hersteller “Kaiser” in Betrieb.

Nach kompletter Demontage und Austausch aller abgenutzten Teile hat er nach DIN 55 189 (Ermittlung von Kennwerten für Pressen bei statischer Belastung) wieder Messergebnisse wie im Neuzustand erreicht.

 

 

Maße und Leistungsangaben:
Presskraft: 2500 KN (254 to)
Tischmaße: 1240 x 900mm
Hub verstellbar: 20 – 120mm
Entfernung zwischen Tisch und Stößel:
Hub unten, Verstellung oben: 450mm

Stößelverstellung: 100 mm
Durchfallloch im Tisch: 900 x 250mm
Hubzahl der Maschine: 25 – 150 Hübe/min
Gewicht: ca. 30.000 Kg

 

 

Zusätzliche Komponenten:

– Neue Maschinensteuerung mit SPS-Steuerung Siemens S 7 (Bedienung und Visualisierung über Siemens TFT-Farbdisplay TP 1500)
– Neuer Schaltschrank/Bedienpult
– Maschinensteuerung mit 8-stelligem elektron. Nockenschaltwerk, 8-facher Werkzeugsicherung, Presskraftmessgerät
– Störmeldungen in Klartext, elektronische OT-Abschaltung
– Walzenvorschub für den Stanzautomaten

 

 

Technische Daten Walzenvorschub:
Bandbreite, max.: 400 mm
Bandquerschnitt max.: 1600 mm²

Max. Materialstärke: 0,2 – 5mm
2 Vorschubwalzen, Durchmesser: 120mm
Vorschubgenauigkeit: ± 0,1 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close